Das leichteste der Welt - Kid Kopphausen

Tondichter: Gisbert zu Knyphausen & Nils Koppruch
Album: I (Bonus Edition)
2012, Trocadero

---
"[...]
Und also öffne ich meine Arme, ich öffne sie so weit ich kann
Denn jeder Tag ist ein Geschenk, er ist nur scheiße verpackt
Und man fummelt am Geschenkpapier rum und kriegt es nur mühsam wieder ab

Doch ja, ich weiß jetzt, es gibt Menschen, die diese Welt durchaus rechtfertigen
Die durch ihr bloßes Dasein andern Menschen leben helfen
Die lieben und lieben und lieben und lieben und lieben und lieben
Als wär' es das Leichteste der Welt
(Ich will einer von ihnen sein!)
Ich will einer von ihnen sein!
Oh ja, ich will!
Oh ja, ich will!

Manchmal liege ich nachts wach und träum' von den schönsten Melodien
Sie schweben durch die Dunkelheit, ich stell' mir vor, ich schwebe mit ihnen
Irgendetwas in mir will leuchten und wird schwerelos

Dann kommt ein Schlagzeug rein und treibt den Beat bis hinter meine Ohren
Ein Bass umgarnt die Bass Drum, eine Gitarre drängt nach vorn
Und irgendwo im Nirgendwo pfeift ein himmlisches Feedback

Oh, und alles gerät in Bewegung, der ganze Raum fängt an zu schwingen
Und ich hör' eine engelsgleiche Stimme und viele mehr, die mitsingen
Sie singen "Never mind the darkness, baby, you will be saved
By Rock 'n' Roll, yeah Rock 'n' Roll!"
[...]"
von Florence Schlumberger erstellt in Glücksschule am 15. Oktober 2019 / 19:07  ·  Öffentlich

Kommentare (0)

Kein Login